BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Fotovoltaikanlage von 1.000 Quadratmetern in Betrieb genommen

Landrat besuchte Unternehmen in Heimersheim – „Doppeltes Bekenntnis zum AW-Kreis“

Die wohl grĂ¶ĂŸte Fotovoltaikanlage im Kreis Ahrweiler ist dieser Tage ans Netz gegangen. Es handelt sich um die Anlage der Firma GetrĂ€nke Michel GmbH im Gewerbegebiet Heimersheim mit einer Solarmodul-FlĂ€che von 1.000 Quadratmetern, die auf dem Dach der Firmenhalle installiert ist.

Landrat Dr. JĂŒrgen Pföhler, der regelmĂ€ĂŸig Firmen besucht und sich mit den Unternehmern austauscht, sprach bei seiner jĂŒngsten Betriebsbesichtigung von einem „doppelten Bekenntnis zum Kreis Ahrweiler“. GeschĂ€ftsfĂŒhrer Michael Juchem habe sich mit dem Erwerb des ehemaligen Anwesens der Firma Bawo am Heimersheimer Wiesenweg fĂŒr einen exzellenten Gewerbestandort in zentraler Lage im Kreisgebiet entschieden. Außerdem passe das Fotovoltaik-Vorhaben exakt in die Philosophie des Kreises Ahrweiler, der die DĂ€cher von neun Kreis-Schulen und der Kreisverwaltung bereits vor Jahren mit Solaranlagen ausgestattet habe. „FĂŒr diese Initiative haben wir bundesweite Beachtung gefunden und sind als Leitprojekt des Landes Rheinland-Pfalz im Klimaschutz ausgezeichnet worden“, erklĂ€rte der Landrat.

Michael Juchem, der den Landrat als „Förderer dieser zukunftsweisenden Technik“ bezeichnete und ihn daher zur Inbetriebnahme eingeladen hatte, ist als GeschĂ€ftsfĂŒhrer in der dritten Generation des GetrĂ€nkeunternehmens tĂ€tig. Weitere GeschĂ€ftsbereiche liegen unter anderem im Zeltverleih. Der Betrieb beschĂ€ftigt elf Mitarbeiter plus Aushilfen an vier Standorten innerhalb und außerhalb des AW-Kreises. Das FirmengelĂ€nde umfasst 3.000 Quadratmeter HallenflĂ€che und 7.500 Quadratmeter AußenflĂ€che. Die Fotovoltaikanlage, die aus Sonnenenergie Strom produziert, bringt eine Leistung von bis zu 95.000 Kilowattstunden im Jahr.

FOTO: Auf der Höhe der Zeit: 1.000 Quadratmeter Solarmodul-FlÀche befinden sich auf dem Dach der Firma GetrÀnke Michel in Heimersheim.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 30.04.2009

<< zurück