BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Schwangere in Konfliktsituationen beraten

Der Kreis Ahrweiler unterstützt den Verein donum vitae, der Schwangeren- und Schwangerenkonfliktberatungen anbietet, mit einem jährlichen Zuschuss. Jetzt hat der Kreisverband Ahrweiler rund 19.000 Euro für 2009 erhalten. Landrat Dr. Jürgen Pföhler hat den entsprechenden Bewilligungsbescheid an die Vereinsvorsitzende Andrea Literski-Haag unterzeichnet. Donum vitae sei eine wichtige Anlaufstelle für Frauen, die sich im Schwangerenkonflikt befänden, erklärte der Landrat. Der Verein verfüge über große Erfahrung und biete fachkompetente Beratungen an.

Die Beratungsstelle von donum vitae befindet sich in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ahrweiler Straße 1, Ruf 02641/916333, Fax 02641/917313, Web: www.donum-vitae-rlp.de, E-Mail ahrweiler@donumvitae.org.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 26.06.2009

<< zurück