BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

„Wir öffnen Märkte 2010“: Förderprogramm für exportorientierte Unternehmen

Auf die Förderung von exportorientierten Unternehmen durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz macht die Wirtschaftsförderung der Kreisverwaltung Ahrweiler aufmerksam.

Zur Unterstützung der Außenwirtschaft hat das Land Rheinland-Pfalz das Programm „Wir öffnen Märkte 2010“ aufgelegt. Hier werden Unternehmen im kommenden Jahr bei Messen, Wirtschaftsreisen und Informationsveranstaltungen zur Fokussierung auf Zukunftsmärkte unterstützt.

Für das Programm 2010 wurden besonders viel versprechende Märkte ausgesucht. Zielregionen sind vor allem Mittel- und Osteuropa, Süd- und Ostasien, der arabisch-nordafrikanische Raum sowie Nord- und Lateinamerika. Zum Programm „Wir öffnen Märkte 2010“ gehören insgesamt 13 Messen, elf Wirtschaftsreisen, acht Symposien und Informationsveranstaltungen in Europa, Asien, Amerika und Afrika.

Die Broschüre „Wir öffnen Märkte 2010“ kann bestellt werden bei der Pressestelle des Wirtschaftsministeriums, Stiftsstraße 9, 55116 Mainz oder über Email: infomaterial@mwvlw.rlp.de. Im Internet ist die Broschüre unter www.mwvlw.rlp.de , Rubrik „Service“, Schlagwort „Publikationen“ zu finden.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 14.08.2009

<< zurück