BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Gelbe Tonne: Neuer Entsorger, bewährter Drei-Wochen-Rhythmus

Die Gelben Wertstofftonnen werden im Kreis Ahrweiler künftig von der Firma Sita West GmbH geleert. Ab 1. Januar 2010 übernimmt das Unternehmen aus Neuwied diese Aufgabe im gesamten Kreisgebiet.

Sita hat die Ausschreibung des bundesweiten Entsorgungssystems für den Kreis Ahrweiler von „Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland“ gewonnen und wurde mit der Ein-sammlung der Leichtverpackungen aus der Gelben Tonne für die nächsten vier Jahre beauf-tragt. Wie der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) weiter meldet, ist Sita seit Jah-ren in mehreren Gemeinden des Kreises bei der Abfallsammlung tätig und gilt als zuverläs-siger Partner.

Der Drei-Wochen-Abholrhythmus bei der Gelben Tonne bleibt bestehen. Die Sammeltermine stehen im Abfall-Ratgeber 2010 und im Internet: www.kreis-ahrweiler.de („Verwaltung onli-ne“, „Abfallwirtschaftsbetrieb“) oder direkt unter www.awb-ahrweiler.de (jeweils unter „Sam-meltermine“). Für Fragen und Reklamationen ist eine kostenlose Rufnummer eingerichtet. Ein Ansprechpartner ist während der üblichen Bürozeiten erreichbar unter 0800 - 188 99 66.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 18.12.2009

<< zurück