BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Europapreis 2010 zeichnet Vereine, Kommunen und Schulen aus

Wo gibt es junge Ideen für Europa? Mit dem „Europapreis 2010“ zeichnet das Land Rheinland-Pfalz Initiativen und Aktionen aus, die Jugendliche und junge Erwachsene in Vereinen, Kommunen, Schulen und Hochschulen entwickelt haben, um den Partnerschaftsgedanken nach vorne zu bringen.

Prämiert werden können beispielsweise: Internetauftritte zur Werbung neuer Mitglieder, innovative Jugendbegegnungen mit Partnerorganisationen, Jugendtreffs, Sprachkurse und interkulturelle Aktionen für Jugendliche und junge Erwachsene sowie sonstige Aktionen an Schulen und Universitäten. Einsendeschluss ist der 15. März 2010. Aus organisatorischen Gründen wird gebeten, die Bewerbung bis 31. Januar anzukündigen. Kontakt: Landesvertretung Rheinland-Pfalz, Referat 35, In den Ministergärten 6, 10117 Berlin, Fax 030/72629-1220, E-Mail rbernartz@lv.rlp.de, Stichwort: Europapreis 2010. Internet: www.europa-entdecken.rlp.de.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 08.01.2010

<< zurück