BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Erdbebenopfer in Haiti: Verein aus AW-Kreis bittet um Spenden

Ein Spendenaufruf für die Erdbebenopfer in Haiti kommt jetzt von einem gemeinnützigen Verein im Kreis Ahrweiler. Stefan Krahm aus Schalkenbach und seine Familie pflegen seit Jahren persönliche Bindungen in den Karibikstaat. Krahm ist Vorsitzender der Foundation Enfant Haiti e.V., die seit 2008 zwei Kinderheime und eine Schule unterstützt und dadurch hilft, rund 600 Menschen zu versorgen.

Die Adresse des Vereins Foundation Enfant Haiti, der beim Amtsgericht Koblenz als gemeinnützig anerkannt ist, lautet: Stefan Krahm, Broehlstraße 26, 53426 Schalkenbach, Ruf 02646/1496, E-Mail stefan.krahm@fehev.de. Das Spendenkonto: 245 988 600 bei der Volksbank RheinAhrEifel, BLZ 577 615 91, Stichwort „Erdbeben-Haiti“.

Landrat Dr. Jürgen Pföhler unterstützt diese private Initiative aus Schalkenbach und leitet deren Spendenaufruf an die Menschen im Kreis Ahrweiler weiter. Zugleich verweist Pföhler auf weitere, bundesweite Organisationen, die zu Spenden für die Erdbebenopfer aufrufen. Das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI) hat eine Liste dieser Institutionen zusammengestellt: www.dzi.de.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 19.01.2010

<< zurück