BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Kfz-Außenstelle Adenau: Erweiterte Öffnungszeiten

Ab 1. April zusätzlich jeden Dienstag bis 12.30 Uhr – Starke Nachfrage

Der Kreis Ahrweiler erweitert die Öffnungszeiten der Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle in Adenau. Die Außenstelle, die sich im Gebäude der Verbandsgemeindeverwaltung Adenau befindet (Kirchstraße 15), ist zusätzlich auch dienstags geöffnet. Die neue Regelung gilt ab 1. April und läuft als Probephase von einem halben Jahr.

Wie die Kreisverwaltung meldet, besteht in der Adenauer Außenstelle ein gestiegener Besucherandrang. Die um 5,5 Stunden erweiterten Bürozeiten sollen die Anliegen der Bürger besser verteilen und damit Wartezeiten verringern. Die neuen Zeiten: Montag bis Freitag, jeweils von 8 bis 12.30 Uhr. Damit ist die Adenauer Kfz-Außenstelle 22,5 Stunden pro Woche geöffnet. Bisher waren es 17 Stunden. Die Rufnummer: 02691/305-37.

Die zentrale Kfz-Zulassungsstelle des Kreises Ahrweiler befindet sich in der Kreisverwaltung (Ahrweiler, Wilhelmstraße 24-30, Ruf 02641/975-340). Die beiden weiteren Außenstellen sind in Niederzissen (Kapellenstraße 12, Rathaus, Ruf 02636/9740-405) und in Sinzig (Lindenstraße 7, gegenüber Bahnhof, Ruf 02641/975-389 und 975-394). Infos im Internet: www.kreis-ahrweiler.de, „Verwaltung online“, „Bauen & Verkehr“, „Kfz-Zulassung“.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 19.03.2010

<< zurück