BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Messe bietet 300 Ausbildungsberufe und 150 Studiengänge

Die azubi- & studientage Koblenz, eine Messe für Ausbildung und Studium, findet am 20. und 21. Mai in Koblenz statt. In der Sporthalle Oberwerth präsentieren sich von 9 bis 16 Uhr rund 100 Unternehmen, Hochschulen und Berufsschulen. Die Wirtschaftsförderer der Kreisverwaltung Ahrweiler weisen auf diesen Termin hin.

 

300 Ausbildungsberufe und 150 Studiengänge stehen zur Auswahl. Zu den Ausstellern, die an beiden Messetagen Schülern aller Abschlussklassen informieren, gehören mittelständische und börsennotierte Unternehmen. Der Eintritt ist frei.

 

Es gibt Beratungsangebote zu Berufsausbildung, Eignungstests, Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen, zum dualen und Ausbildungs-begleitenden Studium sowie Auslandsaufenthalten und Vorträge zum Ausbildungsangebot von Unternehmen und weiterführenden Schulen. Die Referenten kommen unter anderem von der Agentur für Arbeit, der Industrie- und Handelskammer (IHK), der Handwerkskammer, der Fachhochschule Koblenz, der Daimler AG, der Oberfinanzverwaltung Koblenz und der Bundeswehr. – Infos: www.azubitage.de, IHK Koblenz, Ruf 0261.106-281.

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 06.05.2011

<< zurück