BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Tag der Architektur: Weinmanufaktur Walporzheim lädt ein

Die Weinmanufaktur Walporzheim ist eines der 44 Projekte in Rheinland-Pfalz, die von der Landes-Architektenkammer für den Tag der Architektur 2011 auserkoren wurden. Am Wochenende des 25. und 26. Juni öffnen ausgewählte Bauwerke ihre Türen für interessierte Besucher, meldet die Kreisverwaltung Ahrweiler.

 

Ort und Öffnungszeiten der Weinmanufaktur: Bad Neuenahr-Ahrweiler, Walporzheimer Straße 173, Samstag 10 bis 18 Uhr, Sonntag 11 bis 18 Uhr. Bauherrin ist die Winzergenossenschaft Mayschoß-Altenahr. Für Entwurfsplanung und Bau zeichnet das Büro Haid Architekten Ingenieure aus Müllenbach verantwortlich. Alle Infos zum Architektentag sind zu finden unter www.diearchitekten.org bei der Architektenkammer Rheinland-Pfalz, Postfach 1150, 55001 Mainz, Ruf 06131.996023, Fax 06131.614926.

 

Zur Weinmanufaktur schreibt die Architektenkammer: Die Winzergenossenschaft Walporzheim erhielt mit der neuen Vinothek ein neues Gesicht. Innovative Holzbausysteme ermöglichten den Bau in kürzester Zeit. Die Schieferfassade und andere regionaltypische Baustoffe setzen auf Signalwirkung. Glasflächen erlauben den Blick nach innen und öffnen ihn in die Weinberge. Der Kontrast zwischen den klaren, kubischen Formen des Neubaus und der gewachsenen Struktur des Altbaus schaffen ein spannungsvolles Feld für den Verkaufs-, Proben- und Veranstaltungsraum rund um den Weinbau.

 

 

Foto:

Klare, kubische Formen des Neubaus, gewachsene Struktur des Altbaus: die Weinmanufaktur Walporzheim. Foto: Architektenkammer Rheinland-Pfalz

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 10.06.2011

<< zurück