BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Gemeindeordnung: Kein Hexenwerk für politische Frauen

Sybille Weiler referiert Tagesseminar – Bei KVHS anmelden

„Die Gemeindeordnung: kein Hexenwerk, sondern Handwerkszeug“. Dieses Tagesseminar bietet die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Ahrweiler, Rita Cackovic, zusammen mit der Kreisvolkshochschule Ahrweiler (KVHS) speziell für politisch interessierte und engagierte Frauen an.

 

Termin und Ort: Samstag, 22. Oktober, 10 bis 14.30 Uhr, Kreisverwaltung Ahrweiler (Historisches Altgebäude), Wilhelmstraße 24 – 30. Sybille Weiler, stellvertretende Abteilungsleiterin der Kommunalaufsicht beim Kreis, referiert. Die Teilnahmegebühr beträgt zwölf Euro. Anmeldungen nimmt die KVHS an unter Ruf 02641.912339-0.

 

Ob kleiner Gemeinderat oder großer Stadtrat – überall herrschen Regeln. Für alle Räte gilt die Gemeindeordnung. Diese legt fest, wer was darf und was nicht. Sie ist Grundlage für die Abläufe in den Räten und als Handwerkszeug wichtig für jedes kommunalpolitische Engagement. Rita Cackovic: „Der Kurs verschafft einen guten Überblick und vermittelt Kenntnisse, die zur Wahrnehmung kommunalpolitischer Aufgaben nötig sind.“

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 23.09.2011

<< zurück