BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Gymnasium Adenau erhält neue Außentreppe für 35.000 Euro

Der Kreis Ahrweiler lässt die Außentreppe am Erich-Klausener-Gymnasium in Adenau für 35.000 Euro sanieren. Der Werksausschuss des Eigenbetriebs Schul- und Gebäudemanagement unter der Leitung von Landrat Dr. Jürgen Pföhler stimmte der entsprechenden Auftragsvergabe an eine Firma zu. Die Treppe sei mehr als 40 Jahre alt, schreibt die Kreisverwaltung in ihrer Vorlage an das politische Gremium. Die Stufen und Kanten seien durch Witterungseinflüsse wie Frost und Wasser gebrochen, es bestehe Unfallgefahr.

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 30.09.2011

<< zurück