BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

BMX-Show und „Supertalent“-Zauberer beim 10. Dankeschön-Abend des Sports

Jubiläumsveranstaltung am Freitag, 21. Oktober, in Bad Neuenahr-Ahrweiler – Landrat: „Den ehrenamtlich Aktiven in den Vereinen Danke sagen“ – Rhein-Kreuzfahrt und Schalke-Tickets zu gewinnen – Rückmeldung erbeten

Mit einer atemberaubenden BMX-Stuntshow, einem faszinierenden Zauberei-Auftritt, filigranen und unterhaltsamen Showdarbietungen präsentiert sich der Dankeschön-Abend des Sports im Kreis Ahrweiler in seiner 10. Auflage. Landrat Dr. Jürgen Pföhler hat 225 Sportvereine aus dem Kreisgebiet eingeladen für Freitag, 21. Oktober, 18.30 Uhr, in die Sporthalle der Philipp Freiherr von Boeselager Realschule plus Ahrweiler (Schützenstraße 109).

„Einmal im Jahr wollen wir den zahlreichen ehrenamtlich Aktiven in den Sportvereinen Danke sagen“, erklärte Pföhler. Der Sportabend sei inzwischen zu einer festen Institution im Veranstaltungskalender des Kreises geworden. „40.000 Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind kreisweit Mitglied in den Vereinen, das entspricht knapp einem Drittel der Kreisbevölkerung“, so der Landrat. Der Kreis Ahrweiler und der Sport seien eng verbunden – und ohne ehrenamtliche Helfer sei kein Vereinsleben möglich. „Der Kreis weiß den Wert dieser Arbeit zu schätzen“, weist Landrat Dr. Pföhler auf den Sportabend hin.

Die Bandbreite des Programms ist wieder groß:
Bereits zu Beginn werden beim Boogie Woogie kräftig die Hüften geschwungen. Die Tanzgruppe „Boogie Friends“ unter anderem mit den Eheleuten Sabine und Eddy Kraus aus Grafschaft-Birresdorf sorgen für den stimmungsvollen Einstieg.

 

Die Sportlerinnen und Sportler der „Kunstturn-Vereinigung Rhein-Ahr-Nette e.V.“ aus Niederzissen zeigen in ihrer Choreographie auf dem Airtrack und Schwebebalken kreative, artistische und athletische Bewegungen.

 

Mehr als simples Federball-Spielen ist die neue Trend-Sportart Speed-Badminton: Die neue Sportart kombiniert Tennis, Squash und Badminton zu einem völlig eigenständigen Spielsystem. Der Kölner Speedbadminton Verein 2010 e.V. demonstriert den schnellen Ballwechsel und erläutern die Spielregeln.

 

Die international erfolgreiche Kanu-Abteilung des VfL Brohl gibt ebenfalls Einblick in ihr sportliches Angebot. Der Verein ist als Landesstützpunkt im Kanu-Slalom zertifiziert. Stützpunktleiter Peter Mannheim mit seinen Söhnen Tobias und Florian erläutern den Gästen die Wassersportart.

 

Eine spektakuläre Bike-Show unterhält die Zuschauer mit vielseitigen Sprüngen, Drehungen und Stunts.

 

Die Showtanzgruppe „Bachemer Merle“ aus der Kreisstadt sorgt nicht nur in der Fünften Jahreszeit für Furore. Die Tanzpaare bieten den Zuschauern Auszüge ihres mitreißenden Repertoires.

 

Die 17-jährige amtierende Weltmeisterin im Rhönradfahren Riccarda Vogel vom TUS Ahrweiler zeigt ihre Kür, mit der sie die Goldmedaille gewinnen konnte. Vogel ist sowohl vierfache Deutsche Meisterin als auch vierfache Weltmeisterin in ihrer Altersklasse.


Ein
Highlight des Abends ist der Auftritt der Zauberkünstler Sos und Victoria Petrosyan mit ihrer sensationellen Quick Change Nummer, in der in Sekundenschnelle Kleider gewechselt werden. Die beiden Artisten standen vor kurzem bei der Fernsehshow „Das Supertalent“ auf der Bühne und haben sich für die nächste Runde qualifiziert.

Das Gewinnspiel:
Alle Gäste machen bei einer Verlosung mit. Zu gewinnen sind wertvolle Sach- und Geldpreise. Die Kreissparkasse Ahrweiler hat als Hauptgewinn eine Rhein-Kreuzfahrt nach Amsterdam für zwei Personen auf einem 4 Sterne plus Fluss-Kreuzfahrtschiff im Wert von 750 Euro gespendet. Als weitere Preise gibt es Spargutscheine ebenfalls von der Kreissparkasse und vom Arpmuseum Eintrittskarten für die Kunst-Ausstellungen. Die RWE Rheinland Westfalen Netz AG sponsert zwei VIP-Eintrittskarten für das Bundesliga-Spiel Schalke 04 gegen Werder Bremen in der Veltins-Arena auf Schalke.

Zu den Sponsoren des Abends – neben Kreissparkasse, Arpmuseum und RWE – zählen die Lotto Stiftung Rheinland-Pfalz, der Sportbund Rheinland, die Sinziger Mineralbrunnen GmbH und die Bitburger Brauerei.

Das Weingut Paul Schumacher aus Marienthal, das Weingut Ernst Sebastian aus Dernau, der Partyservice der Metzgerei Friedrich aus Heppingen und die Bäckerei Müller aus Remagen gehören zu den Lieferanten für den kulinarischen Part des sportlich-geselligen Abends.

Aus organisatorischen Gründen bittet die Kreisverwaltung um Rückmeldung, welche Vereine mit wie vielen Personen teilnehmen. Bitte Info an: Kreisverwaltung Ahrweiler, Abteilung 4.2., Wilhelmstraße 24-30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Fax 02641/975-537 oder Ruf 02641/975-583 oder E-Mail: Annette.Konrads@kreis-ahrweiler.de.

Bildunterzeilen zu den Fotos:
Die Zauberkünstler Sos und Victoria Petrosyan zeigen, wie schnell eine Frau ihre Kleider wechseln kann.

 

Eine mitreißende BMX-Show präsentiert Sprünge, Drehungen und Stunts.

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 07.10.2011

<< zurück