BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Abfallentsorgungsanlagen samstags länger geöffnet

Die Abfallentsorgungsanlagen im Kreis Ahrweiler haben ab Januar 2012 geänderte Öffnungszeiten. Alle Anlagen sind samstags länger geöffnet. Die Zeiten des Abfallwirtschaftszentrums in Niederzissen, der Umladestation in Leimbach und der Bauschuttdeponie in Remagen-Kripp sind einheitlich, wobei es in Leimbach und Kripp eine einstündige Mittagspause gibt. Das meldet der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB).

 

Die Zeiten: Abfallwirtschaftszentrum (AWZ) „Auf dem Scheid“ in Niederzissen: Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 16 Uhr, Donnerstag von 8 bis 18 Uhr, Samstag von 8.30 bis 13.30 Uhr (bisher war das AWZ samstags nur von 9 bis 12 geöffnet). – Umladestation Leimbach und Bauschuttdeponie Remagen-Kripp: Mo, Di, Mi und Fr 8 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr, Do 8 – 12 und 13 – 18 Uhr, Sa 8.30 – 13.30 Uhr.

 

Die Anlieferbedingungen und Öffnungszeiten der Abfallanlagen stehen im Abfallratgeber 2012. Infos gibt es auch im Internet (www.awb-ahrweiler.de) und bei der AWB-Abfallberatung, Ruf 02641.975-222, 975-444.

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 23.12.2011

<< zurück