BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Für Wirtschaftsreise nach Frankreich anmelden

Die Kreisverwaltung macht Betriebe im Kreis Ahrweiler auf eine Wirtschaftsreise nach Frankreich aufmerksam, die das rheinland-pfälzische Wirtschaftsministerium gemeinsam mit der Deutsch-Französischen Industrie- und Handelskammer organisiert. Mehr als zehn Prozent des rheinland-pfälzischen Außenhandels werde mit Frankreich betrieben, was dieses Land zum wichtigsten Handelspartner für die heimische Wirtschaft mache. Am Mittwoch, 18. Januar, findet bei der Industrie- und Handelskammer in Trier ein „Wirtschaftstag Frankreich“ statt (14 bis 17 Uhr). Anmeldeschluss für die Reise, die für Unternehmer aller Branchen gilt, ist der 24. Februar. Die Reise selbst findet vom 17. bis 21. Juni 2012 statt. – Info: Ministerium für Wirtschaft, www.mwkel.rlp.de. Ruf 06131.16-2177, E-Mail Christina.Froehlich@mwkel.de.

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 13.01.2012

<< zurück