BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Sechs Kreis-Schulen erwarten Fünftklässler

Vier Gymnasien, zwei Realschulen plus: Alle Klassenräume vernetzt – Neue Räume für Naturwissenschaften

Die sechs weiterführenden Schulen in Trägerschaft des Kreises Ahrweiler bereiten sich auf ihren Nachwuchs vor. Die vier Gymnasien und zwei Realschulen plus nehmen für das im Sommer beginnende Schuljahr 2012/2013 wieder Fünftklässler auf. Der Anmeldezeitraum für die meisten dieser Schulen liegt in der zweiten Februar-Hälfte.

 

Der Kreis habe seine Schulgebäude in den vergangenen Jahren mit umfangreichen Neubau- und Sanierungsarbeiten top ausgestattet, erklärte Landrat Dr. Jürgen Pföhler mit Blick auf das millionenschwere Schulbauprogramm. „Es wird viel über Bildung und pädagogische Konzepte gesprochen. Doch auch die Schulgebäude und Klassenzimmer sind wichtige Mit-Erzieher unserer Kinder und Jugendlichen. Ein Schulhaus zum Wohlfühlen ist eine elementare Grundlage für effektiven Unterricht und gute Betreuung“, so der Landrat.

 

Zum Schulbauprogramm des Kreises zählen neben zum Teil umfangreichen Gebäudeerweiterungen um Klassen- und Funktionsräume auch neue Naturwissenschaftsräume für Physik, Biologie und Chemie sowie die energetische Sanierung. Und: Die Kreisschulen sind bis in die einzelnen Klassen vernetzt und verfügen über PC-Räume. Alle vier Gymnasien und zwei Realschulen plus sind „Medienkompetenz-Schulen“, ausgestattet mit Lernmöglichkeiten per Internet und interaktiven digitalen Wandtafeln.

 

Der Kreis Ahrweiler ist Träger von insgesamt zwölf Schulen. Bei den sechs weiterführenden Schulen ab der fünften Klasse handelt es sich um das Rhein-Gymnasium in Sinzig, das Are-Gymnasium und das Peter-Joerres-Gymnasium in Bad Neuenahr-Ahrweiler, das Erich-Klausener-Gymnasium in Adenau, die Philipp Freiherr von Boeselager Realschule plus Ahrweiler sowie die Realschule plus und Fachoberschule Adenau. Die Internet-Adressen: www.rhein-gym.org, www.are-gymnasium.de, www.pjg-aw.de, www.ekgadenau.de www.boeselager-realschule.de, www.rs-adenau.de. Info auch unter www.kreis-ahrweiler.de (Bildung & Familie, Schulportal).

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 03.02.2011

<< zurück