BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Müllabfuhr wegen Pfingsten einen Tag später

Die Müllabfuhr verschiebt sich wegen Pfingsten. Durch den Pfingstmontag-Feiertag (28. Mai) werden die schwarzen Rest- und die brauen Biotonnen in der 22. Kalenderwoche jeweils einen Tag später als gewohnt geleert. Die Leerung verschiebt sich von Montag auf Dienstag, von Dienstag auf Mittwoch und so weiter sowie von Freitag auf Samstag (2. Juni).

 

Für die gelben Tonnen und das Altpapier gelten die im Abfallratgeber genannten Termine, meldet der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB). Alle Sammeltermine können auch auf den AWB-Internetseiten www.awb-ahrweiler.de („Sammeltermine“) abgerufen werden. Im Online-Kalender sind die Verschiebungen durch Feiertage für alle Abfallarten bereits berücksichtigt. – Noch Fragen? AWB-Abfallberatung, Ruf 02641.975-222 und 975-444.

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 18.05.2012

<< zurück