BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

370.000 Euro Kreiszuschuss für Kindergarten Sonnenschein Bad Breisig

Der Kreis Ahrweiler unterstützt die Stadt Bad Breisig bei der Einrichtung von Betreuungsmöglichkeiten für Kinder unter drei Jahren mit einem Zuschuss von rund 370.000 Euro. Landrat Dr. Jürgen Pföhler unterzeichnete jüngst den entsprechenden Bewilligungsbescheid.

 

Mit der Eröffnung der kommunalen Kindertagesstätte „Sonnenschein“ im ehemaligen Hauptschulgebäude in Niederbreisig waren grundlegende Sanierungs- und Umbaumaßnahmen verbunden. Bei dem Geld handelt es sich um einen Zuschuss, der nach den Worten von Landrat Dr. Jürgen Pföhler „erneut beweist, welch hohen Stellenwert der Kreis Ahrweiler ungeachtet der äußerst schwierigen Haushaltslage den Kindertagesstätten beimisst“. Es sei ein pädagogisch hochwertiges Angebot geschaffen worden, das über die Kreisgrenzen hinaus als beispielhaft zu bezeichnen und im besonderen Maß Anerkennung verdiene.

 

Landrat Pföhler: „Somit können insgesamt 85 Plätze für Kinder ab drei Jahren und 33 Plätze für Kinder unter drei Jahren geschaffen werden, um dem bestehenden Bedarf in Bad Breisig zu entsprechen.“ Die Kindertagesstätte verfüge ab dem 1. September über fünf Gruppen und könne bei entsprechendem Bedarf bis auf insgesamt neun Gruppen erweitert werden.

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 13.07.2012

<< zurück