BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Bauschuttdeponie Kripp: Eingangsbereich wird ausgebaut

Öffnungszeiten nicht betroffen

Der Eingangsbereich der Bauschuttdeponie in Remagen-Kripp (Ringofenstraße) wird derzeit ausgebaut. Das meldet der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB). Während der Bauarbeiten ist die Deponie wie gewohnt geöffnet. Die ausführende Baufirma ist bemüht, die Zufahrt stets frei zu halten. Der AWB bittet um Verständnis, falls es dennoch zu Behinderungen oder kurzen Wartezeiten kommt. Der Ausbau wird voraussichtlich im August abgeschlossen sein.

 


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 13.07.2012

<< zurück