BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Landrat gratuliert Peter Gieraths zum 70.

Mit sieben Flaschen Wein, für jedes Jahrzehnt eine, hat Landrat Dr. Jürgen Pföhler dem langjährigen Kreishandwerksmeister Peter Gieraths zum 70. Geburtstag gratuliert. „Das sind hochwertige Produkte aus der Region für einen Mann, der sich sehr für die Region und seine Heimat verdient gemacht hat", würdigte der Landrat den Jubilar, der seit 13 Jahren Mitglied des Kreistags Ahrweiler ist.

Peter Gieraths sei eine Unternehmerpersönlichkeit. „Das Handwerk im Kreis Ahrweiler - ein Garant für Ausbildung, Stabilität und Wirtschaftswachstum - hat Ihnen viel zu verdanken", unterstreicht Pföhler in seinem Gratulationsschreiben. Gieraths war langjähriger Vorsitzender der Kreishandwerkerschaft Ahrweiler und ist derzeit Vizepräsident der Handwerkskammer. Er wohnt in Kirchdaun (Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler) und führt seit 35 Jahren einen eigenen Metallbaubetrieb und seit 20 Jahren einen Eisenwaren-Fachhandel in Remagen. 2004 wurde er mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

Foto:

Gratulation: Peter Gieraths (rechts) und Dr. Jürgen Pföhler


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 15.02.2013

<< zurück