BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Kletterturm und Kugelahorn für Gönnersdorf

Kreis Ahrweiler fördert neuen Spielplatz - Landrat stiftet Baum zum Jubiläum - Kinder- und Jugendverein packt an

Doppelter Anlass für einen Landrats-Besuch in Gönnersdorf: Die Bürger der Ortsgemeinde sanieren derzeit den Spielplatz in der Dorfmitte; der Kreis Ahrweiler fördert dies mit einem Zuschuss von 3.540 Euro. Zugleich hat Dr. Jürgen Pföhler dem Vinxtbach-Ort zu dessen 825-jährigem Jubiläum einen Baum gestiftet. Die passende Gelegenheit für beides, die Übergabe des Bewilligungsbescheides und die Baumpflanzung, bot sich beim traditionellen Aufstellen des Maibaums auf dem Vorplatz des Dorfgemeinschaftshauses.

Der Kinder- und Jugendverein Vinxtbach-Kids erneuert den Spielplatz gemeinsam mit der Ortsgemeinde. „Die Bürger erledigen die meisten Arbeiten in Eigenleistung - das sind Top-Voraussetzungen, um Geld aus unserem Förderprogramm für den Ländlichen Raum zu erhalten", sagte Pföhler und dankte den Gönnersdorfern mit Ortsbürgermeister Martin Braun „für ihr beeindruckendes Engagement".

Bei den zuwendungsfähigen Kosten von knapp 12.000 Euro schlagen die eingereichten Eigenleistungen mit 7.400 Euro zu Buche. Der Spielplatz wird von Grund auf saniert, der Sand ausgetauscht, ältere Geräte wurden durch neue - etwa einen Kletter- und Rutschturm - ersetzt.

Das 670 Einwohner zählende Dorf zeigt mit 14 Vereinen ein aktives Vereinsleben. Pföhler regte daher an, dass die Gönnersdorfer weitere Förderprogramme des Kreises Ahrweiler nutzen, beispielsweise das für Vereine und Ehrenamt.

Als Baum, den der Landrat zu den Jubiläumsfeiern im vorigen Jahr gestiftet hat, haben sich die Gönnersdorfer einen Kugelahorn ausgesucht. Dieser steht jetzt, mit Widmungsschild versehen, gleich neben dem Spielgelände in der Ortsmitte.

Info: Kreisverwaltung Ahrweiler, www.kreis-ahrweiler („Bürgerservice", „Förderprogramme"), Ruf 02641/975-443.

Foto (Baumpflanzung, Schaufeln): Die Großen schaufeln, die Kleinen gießen, der frisch gepflanzte Kugelahorn in Gönnersdorf kann wachsen.

Foto (Spielplatz): Der Kreis Ahrweiler mit Landrat Dr. Jürgen Pföhler (2.v.r.) hilft der Ortsgemeinde Gönnersdorf mit Ortsbürgermeister Martin Braun (r.) bei der Erneuerung des Spielplatzes, bei der die Bürger in Eigenleistung anpacken.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 03.05.2013

<< zurück