BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

AWB ein Tag eingeschränkt

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kreis Ahrweiler (AWB) ist am Donnerstag, 11. Juli, nur eingeschränkt erreichbar. Wegen Neuerungen in der Datenverarbeitung werden die Mitarbeiter ganztägig geschult. Betroffen sind alle telefonischen und persönlichen Anfragen zur Gebührenveranlagung, beispielsweise zu Um- oder Wegzügen, Eigentums- und Mieterwechsel sowie Änderungen der Abfallbehälter und der Anschriften. Ab Freitag, 12. Juli, ist der AWB wieder wie gewohnt erreichbar. Info: www.awb-ahrweiler.de.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 05.07.2013

<< zurück