BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Mit Technologiemix zum schnellen Internet

Wirtschaftsf├Ârderer n├Ârdliches RLP tagten - Firmennachfolge im Blick

Auf der Suche nach schnellen Internetanschl├╝ssen sollen die Kommunen auf einen Mix aus verschiedenen Technologien und nicht allein auf Erdkabel setzen. Das wurde bei der j├╝ngsten Sitzung der Wirtschaftsf├Ârderer im n├Ârdlichen Rheinland-Pfalz (WIRnord) deutlich, die sich unter Leitung ihres Sprechers Hans-Peter Schomisch (Wirtschaftsf├Ârderungsgesellschaft des Kreises Mayen-Koblenz) in der Kreisverwaltung Ahrweiler trafen.

Thomas J├╝ngling, Regionalberater Breitbandausbau aus dem Mainzer Infrastrukturministerium (www.breitband.rlp.de), informierte ├╝ber solche Techniken wie Glasfaser, LTE, Richtfunk, Satellit oder DSL sowie deren Verf├╝gbarkeit und entsprechende F├Ârderprogramme, beispielsweise durch die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB). Alternative Verlegetechniken, etwa durch Wasserleitungen, k├Ânnten die Ausbaukosten der Kabelversorgung reduzieren, erkl├Ąrte Theo Waerder, Betriebsf├╝hrer des Wasserversorgungs-Zweckverbandes Eifel-Ahr.

Was tun, wenn ein Betrieb innerhalb der Familie von der ├Ąlteren auf die j├╝ngere Generation ├╝bergehen oder an einen neuen Investor verkauft werden soll? Diese Frage der Unternehmensnachfolge bildet derzeit einen Schwerpunkt der Wirtschaftsf├Ârderung im Kreis Ahrweiler, wie Tino Hackenbruch berichtete. Die Senior Experten Kreis Ahrweiler (SEK AW) - pensionierte Firmenchefs und F├╝hrungskr├Ąfte, die ihre Erfahrungen ehrenamtlich an Existenzgr├╝nder und Jungunternehmer weitergeben - k├╝mmerten sich derzeit verst├Ąrkt um erfolgreiche Firmennachfolgen, so AW-Wirtschaftsf├Ârderer Hackenbruch. Mit im Boot seien die Industrie- und Handelskammer sowie Banken.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 13.09.2013

<< zurück