BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Culinarium für „Tag der Architektur“ ausgewählt

Der Gastronomiebetrieb Culinarium in der Dagernova Weinmanufaktur präsentiert sich beim Tag der Architektur 2014, der am Wochenende des 28. und 29. Juni stattfindet. In Rheinland-Pfalz öffnen 60 Bauwerke für Besucher und Interessierte. Die Kreisverwaltung Ahrweiler macht auf die Veranstaltung aufmerksam. Die Auswahl und die Beschreibung der Objekte kommen von der Architektenkammer. Mehr Infos unter www.diearchitekten.org.

Zum Culinarium in Dernau (Ahrweg 7) schreibt die Architektenkammer Rheinland-Pfalz: Der "in die Jahre gekommene" Restaurantbetrieb mit Saal, Küche, Nebenräumen und Zugangsbereich wurden ebenso wie die Fassade neu gestaltet. Es entstand ein Gastronomiebetrieb, der sowohl den geeigneten Rahmen für festliche Veranstaltungen bietet, als auch Wanderer nicht von der Einkehr abhält. Hochbänke an der Bar, eine Medienwand mit hinterleuchteter Produktpräsentation, eine Lounge am Gaskamin, Sitzmöglichkeiten an der komplett aufzufaltenden Glaswand und ein Saal für 200 Personen bieten vielfältige, attraktive Verweilmöglichkeiten für alle Gäste.

Besichtigungstermine: Samstag, 28. Juni, 11 - 18 Uhr; Sonntag, 29. Juni, 12 - 18 Uhr; Führungen am Samstag um 11, 13, 15 und 17 Uhr, am Sonntag um 12, 14 und 16 Uhr. Bauherrin: Ahr Winzer eG, Bad Neuenahr-Ahrweiler; Architekt: Dipl.-Ing. Hans Jürgen Mertens, Architekturbüro Mertens, Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Foto: „Vielfältige, attraktive Verweilmöglichkeiten": Einblick ins Culinarium


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 06.06.2014

<< zurück