BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Musikvereine zum Sommerkonzert eingeladen

200 Musikvereine aus dem Kreis Ahrweiler sind eingeladen für das Sommerkonzert, das der Kreis im Rahmen seiner Kulturarbeit 2014 unter dem Motto „Kultur - Hoch - Drei" ausrichtet. Landrat Dr. Jürgen Pföhler möchte mit dieser Veranstaltung dem ehrenamtlichen Einsatz von Vorstandsmitgliedern, Chorleitern, Dirigenten sowie den Musikern und Sängern danken.

Termin des Sommerkonzerts des Kreises Ahrweiler: Sonntag, 13. Juli, 11 Uhr, Sporthalle des Peter-Joerres-Gymasiums (Bad Neuenahr-Ahrweiler, Uhlandstraße 30). Mitausrichter sind der Kreis-Chor- und der Kreis-Musikverband. Sechs Chöre und Gruppen gestalten den musikalischen Teil:

  • Kinderchor „Zessner (B)engel" unter der Leitung von Bianca Vater-Wolf;
  • Kreisjugend-Blasorchester, Leitung Andrea Schnitker;
  • Männergesangverein "Bölinger Liederkranz" 1868, Leitung Raymund Jacobs;
  • Spielmannszug "Rheinklänge" Remagen, Leitung Wolfgang Möller;
  • Kreisblasorchester, Leitung Christoph Schnitker;
  • Chorgemeinschaft Cäcilia Heimersheim, Leitung Ekaterina Londarenko.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 27.06.2014

<< zurück