BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Kreisverwaltung sperrt Kaiser-Wilhelm Turm auf der Hohen Acht

Schließung des Aussichtsturms aus Sicherheitsgründen - Sanierung erfolgt durch Kreis

Die Kreisverwaltung Ahrweiler hat den Kaiser-Wilhelm-Turm auf der Hohen Acht aus Sicherheitsgründen für die Öffentlichkeit gesperrt. Ein von der Verwaltung in Auftrag gegebenes Gutachten kam zu dem Ergebnis, dass die Treppe im Innern des Aussichtsturmes dringend sanierungsbedürftig ist. Der Kreis Ahrweiler als Eigentümer des Kaiser-Wilhelm-Turmes wird die Sanierung durchführen. Entsprechende Gelder stehen bereits im Kreishaushalt zur Verfügung.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 16.01.2015

<< zurück