BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Neuer Schornsteinfeger für Verbandsgemeinden Adenau und Altenahr

Achim Nietgen heißt der neue bevollmächtigte Bezirksschornsteinfeger für den Kehrbezirk „Ahrweiler XV". Sein Zuständigkeitsgebiet umfasst Teile der Verbandsgemeinden Adenau und Altenahr. Nietgen hat seit 1. Januar die Nachfolge von Hubert Ternes übernommen und ist zu erreichen unter der Rufnummer 02643/941400 (Am Silberberg 22, 53508 Mayschoß).

Der Kehrbezirk „Ahrweiler XV" im Überblick:

 

Verbandsgemeinde Adenau:

  • Ortsgemeinde Dümpelfeld mit Niederadenau, Dümpelfeld, Lückenbach und Ommelbachtal
  • Ortsgemeinde Leimbach mit Leimbach, Gilgenbach und Adorferhof

 

Verbandsgemeinde Altenahr:

  • Ortsgemeinde Ahrbrück mit Ahrbrück, Brück und Pützfeld
  • Altenburg und Kreuzberg in der Ortsgemeinde Altenahr
  • Ortsgemeinde Berg mit Berg, Freisheim, Krälingen, Häselingen, Vellen und Vischel
  • Liers in der Ortsgemeinde Hönningen
  • in der Ortsgemeinde Kalenborn die Straßen Auf den Wiesen, Brunnenstraße, Hilberather Straße, Kniestraße, Luisenhorst, Steilstraße, Winkelstraße
  • Ortsgemeinde Kirchsahr mit Ortsteilen Kirchsahr, Binzenbach, Burgsahr und Winnen
  • Ortsgemeinde Lind mit Lind, Plittersdorf und Obliers.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 16.01.2015

<< zurück