BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Hochschulabsolventen in der Region halten

Firmenkontaktmesse Praxis@Campus: AW-Kreis war dabei

Den Wirtschaftsstandort Kreis Ahrweiler präsentieren und Hochschulabsolventen über Jobangebote in Firmen der Region informieren - das waren die beiden Aufgaben, die am Messestand der Kreisverwaltung Ahrweiler bei der Firmenkontaktmesse „Praxis@Campus" in Koblenz zu erledigen waren.

Mehrere Unternehmen und die Kreisverwaltung selbst nutzten die Jobwand der Kreiswirtschaftsförderung, um sich als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren und neue Mitarbeiter zu gewinnen. Die Wirtschaftsförderung will dazu beitragen, dass die Unternehmen im AW-Kreis bei den in der Region ausgebildeten Hochschulabsolventen präsent sind. Mit Blick auf die Verknappung des Fachkräfteangebots sollen die Hochschulabgänger Perspektiven erhalten und attraktive Arbeitsplätze in der Region finden.

Die Firmenkontaktmesse Praxis@Campus der Hochschule Koblenz mit ihren über 8.000 Studierenden fand dieses Jahr mit 70 Ausstellern zum zehnten Mal statt. Die Kreisverwaltung plant, auch 2016 an der Messe teilzunehmen und AW-Firmen eine kostenfreie Präsentationsplattform zu bieten. 2016 wird die Messe voraussichtlich wieder am RheinAhrCampus in Remagen ausgerichtet. Interessierte Unternehmen können sich bereits jetzt informieren: Kreisverwaltung Ahrweiler, E-Mail Christian.Weidenbach@kreis-ahrweiler.de, Ruf 02641/975-373.

Foto: Mitarbeiter der Kreisverwaltung (links) warben für den AW-Kreis und die dort angesiedelten Firmen.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 30.04.2015

<< zurück