BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Klaus Müller und Lambert Gansen bleiben Fischereiberater

Klaus Müller aus Sinzig und sein Stellvertreter Lambert Gansen aus Waldorf bleiben die Fischereiberater für den Kreis Ahrweiler. Landrat Dr. Jürgen Pföhler hat beide für die nächsten fünf Jahre bestellt. Die im Kreis ansässigen Fischereiorganisationen hatten das Duo Müller/Gansen vorgeschlagen, das bereits zuvor in dieser Funktion tätig war.

Zum neuen Fischerprüfungsausschuss gehören ebenfalls Klaus Müller (Vorsitzender) und Lambert Gansen (Stellvertreter) sowie Günter Schreck und Bernd Neu (Stellvertreter), beide aus Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Die Kreisverwaltung ist untere Fischereibehörde und zieht in Fachfragen Berater hinzu. Außerdem wird der Fischerprüfungsausschuss gebildet, der die jährlich zweimaligen Prüfungen abnimmt und für die Vergabe der Angelscheine zuständig ist.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 17.07.2015

<< zurück