BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Betriebliches Gesundheitsmanagement: Info-Vormittag am 15. September

Die Gesundheit der Mitarbeiter ist für das Betriebsklima und den Erfolg des Unternehmens sehr wichtig. Angebote für Maßnahmen im Bereich des betrieblichen Gesundheitsmanagements gibt es viele. Oftmals fehlen jedoch, gerade in kleinen und mittleren Unternehmen Ressourcen, diese im eigenen Betrieb umzusetzen. Informationen aus erster Hand erhalten Unternehmen im Kreis Ahrweiler beim nächsten „Unternehmerfrühstück" der Kreiswirtschaftsförderung am Dienstag, 15. September, 8.30 Uhr, in der Ahrtal-Residenz in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Willibrordusstraße 5.

Der Leiter der Arbeitsgruppe Arbeits- und Sozialpsychologie der Universität Mainz und Mitinitiator der Landesinitiative „Gesunde KMU" wird darlegen, worauf es bei wirkungsvollen Maßnahmen im betrieblichen Gesundheitsmanagement ankommt. Es werden „best-practice Beispiele" sowie ein kreisweiter, betriebsübergreifenden Ansatz im Bereich der Gesundheitsfürsorge aufgezeigt.

Firmen aus dem Kreisgebiet sind zu der kostenlosen Veranstaltung eingeladen. Weitere Interessierte sind willkommen. Um verbindliche Anmeldung wird gebeten bis 10. September bei der Kreisverwaltung, E-Mail Christian.Weidenbach@kreis-ahrweiler.de oder Fax 02641/975-7373.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 21.08.2015

<< zurück