BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Ahrweiler Schützen kredenzen ihren Spätburgunder beim Sportabend

Zwei Weine aus dem Besitz der St. Sebastianus Bürger-Schützengesellschaft Ahrweiler werden den Gästen beim Dankeschön-Abend des Sports 2015 des Kreises Ahrweiler angeboten. Der Sportabend, zu dem Landrat Dr. Jürgen Pföhler 200 Vereine eingeladen hat, findet statt am Freitag, 2. Oktober, 18.30 Uhr, in der Sporthalle der Freiherr von Boeselager Realschule plus Ahrweiler (Schützenstraße 109).

Gemeinsam mit Schützenmajestät Willi Busch und Peter Diewald, Ortsvorsteher von Ahrweiler und Chronist der Bürgerschützen, hat der Landrat die beiden Tropfen ausgewählt. Es handelt sich um den 2013er Ahrweiler Forstberg, Spätburgunder, Qualitätswein trocken und den 2014er Blanc de Noir, Spätburgunder, Qualitätswein trocken.

Das Programm des mittlerweile 14. AW-Sportabends, der eine Anerkennung für die ehrenamtliche Arbeit in den Sportvereinen darstellt, umfasst einen unterhaltsamen Mix aus akrobatischen Auftritten, Sporteinlagen und Tanzvorführungen. Beim Gewinnspiel warten Preise auf neue Besitzer, die am Abend ausgelost werden. Dazu zählen unter anderem eine viertägige Reise für zwei Personen nach Wien sowie jeweils zwei Eintrittskarten für die Fußball-Bundesligaspiele FSV Mainz 05 gegen VfL Wolfsburg und FC Schalke 04 gegen Hertha BSC Berlin.

Sponsoren des Sportabends sind die Kreissparkasse Ahrweiler, RWE Deutschland AG, die Lotto Rheinland-Pfalz GmbH, die Ahrtal-Werke GmbH, die Walburgis Therme Bad Neuenahr-Ahrweiler GmbH, die Energieversorgung Mittelrhein, der Sportbund Rheinland, die Bitburger Brauerei sowie der Privatbrunnen Tönissteiner Sprudel Dr. C. Kerstiens GmbH aus Brohl-Lützing.

Info und Anmeldung zum 14. Sportabend des Kreises Ahrweiler: Kreisverwaltung, Wilhelmstraße 24-30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler, Ruf 02641.975-583, E-Mail annette.willerscheid@kreis-ahrweiler.de.

Foto: Die Vorbereitungen für den Sportabend laufen. Willi Busch (von links), Peter Diewald und Dr. Jürgen Pföhler haben für die Gäste zwei Weine der Ahrweiler Bürgerschützen ausgesucht.


Hinweis:
Sie befinden sich im Pressedienst-Archiv der Kreisverwaltung Ahrweiler. Eine Gewähr für die Aktualität zum Zeitpunkt Ihres Aufrufs kann nicht gegeben werden.

© Kreisverwaltung Ahrweiler - 18.09.2015

<< zurück