BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Kreative Unternehmer gefragt

Erste Ideenb├Ârse Kreis Ahrweiler - G├Ąste agieren als Juroren

Kreativen Unternehmern aus dem Kreis Ahrweiler eine Pr├Ąsentationsplattform bieten und dadurch einer Gesch├Ąftsidee, einem Produkt oder einer Dienstleistung zu gr├Â├čerer Bekanntheit verhelfen - so lautet das Ziel der ersten ÔÇ×Ideenb├Ârse Kreis Ahrweiler". Termin: Mittwoch, 20. April 2016, 19 Uhr, Winzergenossenschaft Mayscho├č-Altenahr, im R├Âmergew├Âlbe (53508 Mayscho├č, Ahrrotweinstra├če 42). Die Teilnahme ist kostenfrei.

Bis zu sechs Kreative aus unterschiedlichen Bereichen erhalten die M├Âglichkeit, ihre Ideen, Innovationen oder Produkte vorzustellen und die anwesenden G├Ąste hiervon zu ├╝berzeugen. Aufwendige Hilfs- und Pr├Ąsentationsmittel sind nicht erlaubt: Jedes Unternehmen hat an einem Stehtisch zehn Minuten Zeit f├╝r die Pr├Ąsentation sowie f├╝r Fragen und Anregungen der G├Ąste. Das Besondere: Die G├Ąste sind gleichzeitig Juroren und k├╝ren nach den sechs Pr├Ąsentationsrunden den Sieger.

Landrat Dr. J├╝rgen Pf├Âhler spricht von einem ÔÇ×innovativen Veranstaltungsformat" und erkl├Ąrt die Idee: ÔÇ×Wir wollen den Kreativen ein Podium bieten, die Kreativit├Ąt in der Wirtschaft f├Ârdern und die Kontakte in den unterschiedlichsten Branchen der Kreativwirtschaft verbessern."

Ausrichter sind die Kreisverwaltung Ahrweiler, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz sowie die Wirtschaftsjunioren Rhein-Ahr. Unterst├╝tzt wird die Veranstaltung von der IHK Bonn/Rhein-Sieg und dem podium49, die seit einigen Jahren gemeinsam die ÔÇ×Bonner Ideenb├Ârse" erfolgreich veranstalten.

Angesprochen sind insbesondere Existenzgr├╝nder und Jungunternehmer, aber auch etablierte Firmen aus dem AW-Kreis einschlie├člich der Region Bonn. W├Ąhrend der Veranstaltung werden Wein, Anti-Alkoholisches und Fingerfood gereicht. Neben der Pr├Ąsentation der Unternehmen verbleibt hinreichend Zeit zum gegenseitigen Gedankenaustausch.

Anmeldungen von Unternehmen, die sich bei der Ideenb├Ârse pr├Ąsentieren wollen, sowie G├Ąsten, die als Juror agieren m├Âchten, werden erbeten bei der Kreisverwaltung Ahrweiler, Wirtschaftsf├Ârderung, Ruf 02641/975-373, Fax 02641/975-7373, E-Mail Christian.Weidenbach@kreis-ahrweiler.de. Mehr Infos im Internet unter http://ideenboerse.kreis-ahrweiler.de.

Foto: Bringt kreative Unternehmerk├Âpfe bereits erfolgreich in Bonn zusammen und startet jetzt im Kreis Ahrweiler: die Ideenb├Ârse


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 04.03.2016

<< zurück