BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

AW-Kreis dankt langjährigen Dienstjubilaren

Ein 40-jähriges und sieben 25-jährige Berufsjubiläen im öffentlichen Dienst galt es jetzt in der Kreisverwaltung Ahrweiler zu würdigen. Sechs Kolleginnen und zwei Kollegen nahmen die Glückwünsche und den Dank für die langjährige Treue durch Landrat Dr. Jürgen Pföhler entgegen.

Hans-Peter Schaup, mit 40 Dienstjahren der Senior unter den Geehrten, durchlief im Kreishaus Stationen im Jugendamt und Sozialamt und ist seit 2011 im Aufgabengebiet für Landwirtschaft eingesetzt. Die 25-jährigen Jubilare: Marita Cwik-Rosenbach koordiniert und organisiert seit 1990 die Kulturarbeit des Kreises. Ute Göbel arbeitet im Sachbereich für Vereinswesen und Wohnungsbauförderung. Elfriede Laux ist in der Ordnungs- und Verkehrs-Abteilung zuständig für Einbürgerungen, Personenstandsrecht und Versammlungen. Jacqueline Reichold-Körner zog 1991 in den AW-Kreis, wo sie seitdem im Sekretariat des Gesundheitsamtes arbeitet. Dr. Bernd Schmitt ist Abteilungsleiter für Landwirtschaft und Veterinärwesen. Der Amtstierarzt kam 2007 aus dem Kreis Düren nach Ahrweiler. Die diplomierte Sozialarbeiterin Heike Schulden kümmert sich im Jugendamt um den Pflegekinderdienst. Sandra Wiengarten durchlief unter anderem das Sozialamt, das Büro Landrat und die Personalabteilung und arbeitet seit 2012 im Rechnungs- und Gemeindeprüfungsamt.

Foto: Gratulation: Langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Kreis von Kollegen und dem Landrat


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 08.07.2016

<< zurück