BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

Ideenbörse: Kreative Unternehmer präsentieren innovative Geschäftsideen

Veranstaltung am 14. September in Dernau - Gäste agieren als Juroren

Nach der erfolgreichen Erstauflage im April startet die Ideenbörse des Kreises Ahrweiler in eine neue Runde. Kreative Unternehmen aus der Region haben am Mittwoch, 14. September 2016, 19 Uhr in der Schreinerei Rönnefarth GmbH & Co. KG (53507 Dernau, Bundesstraße 7-11) erneut die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee, ein Produkt oder eine Dienstleistung einem interessierten Publikum zu präsentieren. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Angesprochen sind Existenzgründer und Jungunternehmer, aber auch etablierte Firmen aus dem AW-Kreis einschließlich der Region Bonn. Jedes Unternehmen hat an einem Stehtisch zehn Minuten Zeit, um die anwesenden Gäste von dem Konzept zu überzeugen. Die Präsentation erfolgt ohne aufwendige Hilfs- und Präsentationsmittel. Das Besondere: Die Gäste sind gleichzeitig Juroren und küren nach den Präsentationsrunden den Sieger. Neben der Vorstellung der Unternehmen verbleibt hinreichend Zeit zum gegenseitigen Gedankenaustausch.

Bei der ersten Ideenbörse im April 2016 überzeugte die Firma Quirbach aus Niederzissen, ein Spezialist für Möbel- und Elektromontage, mit dem Umrüsten von Küchen in barrierefreie Komfortzonen die Juroren. Sieben Unternehmen präsentierten rund 100 anwesenden Gästen ihr Konzept.

Ausrichter sind die Kreiswirtschaftsförderung, die Industrie- und Handelskammer (IHK) Koblenz sowie die Wirtschaftsjunioren Rhein-Ahr. Unterstützt wird die Veranstaltung von der IHK Bonn/Rhein-Sieg und dem podium49, die seit einigen Jahren gemeinsam die „Bonner Ideenbörse" veranstalten.

Anmeldungen von Unternehmen, die sich bei der Ideenbörse präsentieren wollen, sowie Gästen, die als Juror agieren möchten, werden bis zum 7. September erbeten bei der Kreisverwaltung Ahrweiler, Wirtschaftsförderung, Ruf 02641/975-373, Fax 02641/975-7373, E-Mail Christian.Weidenbach@kreis-ahrweiler.de. Mehr Infos im Internet unter http://ideenboerse.kreis-ahrweiler.de.

FOTO: Die Ideenbörse bietet die Möglichkeit zum kreativen Austausch.


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 04.08.2016

<< zurück