BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 

ISB berät AW-Firmen jetzt im Kreishaus

Finanzierungsprofis kommen vier Mal - Bitte anmelden

Die Kreisverwaltung Ahrweiler erweitert im neuen Jahr das Serviceangebot ihrer Abteilung für Wirtschaftsförderung. Existenzgründer sowie kleine und mittlere Unternehmen können die Beratertage der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) erstmals im Kreishaus nutzen, müssen also nicht mehr zur ISB nach Mainz fahren.

Die ISB-Beratertage sind kostenlos. Sie richten sich an junge und bereits bestehende Firmen. Die ISB-Profis informieren über die öffentliche Finanzierung von Gründungsvorhaben, beispielsweise Betriebsübernahmen und Beteiligungen, sowie über Wachstums- und Festigungsfinanzierungen existierender Firmen.

2017 finden vier Beratertage statt. Der Startschuss fällt am Mittwoch, 1. Februar, 10 bis 16 Uhr. Ort: Kreisverwaltung Ahrweiler, Wilhelmstraße 24 - 30, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler. Eine vorherige Anmeldung und Terminabstimmung ist erforderlich. Die weiteren Termine in diesem Jahr: 3. Mai, 30. August und 29. November 2017, jeweils 10 bis 16 Uhr.

Anmeldungen für den ersten Beratertag sind möglich bis 27. Januar bei der AW-Kreisverwaltung, Ruf 02641/975-373, E-Mail Christian.Weidenbach@kreis-ahrweiler.de. Mehr Infos unter http://wirtschaftsfoerderung.kreis-ahrweiler.de.


© Kreisverwaltung Ahrweiler - 06.01.2017

<< zurück