BÜRGERSERVICE BILDUNG & FAMILIE KREIS & GEMEINDEN KULTUR & VEREINE WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG
 
Kreisverwaltung Ahrweiler - Ablauf Antragstellung

Ablauf Antragstellung

  1. Ortsbesichtigung nach Terminabsprache
    Dorferneurungsbeauftragte
    Frau Dipl. Ing. A. Petrat Tel. 02641/975-291
    eMail: angelika.petrat@kreis-ahrweiler.de

    sofern eine Förderfähigkeit besteht

  2. kann bei Dringlichkeit (z.B. Einsturzgefahr, Schäden durch eindringende Nässe, etc.) ein Antrag auf vorzeitigen Maßnahmenbeginn gestellt werden. Der vorzeitige Maßnahmenbeginn stellt jedoch keine verbindliche Zusage einer Förderung dar. Hierzu ist eine Prüfung des eigentlichen Antrags erforderlich um die Höhe der Förderung festzulegen.

  3. Antragstellung
    Der Antrag ist 2-fach über die zuständige Verbandsgemeinde- oder Stadtverwaltung einzureichen.

  4. Verwendungsnachweis
    Wichtige Informationen zum Verwendungsnachweis finden Sie unter Checkliste zum Verwendungsnachweis

    Abschließende Objektbesichtigung


Druckersymbol Druckversion (zuletzt geändert am 2016-03-02 12:32:52)